FÜR EIN GESÜNDERES ICH
SCHNELLSTER WELTWEITER VERSAND
KOSTENLOSER VERSAND FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 60 €

Wie kann man sein Selbstvertrauen stärken?

Seien wir ehrlich, wir alle scrollen endlos durch Instagram und vergleichen uns mit anderen. Es ist eine schlechte Angewohnheit die wir alle überwinden müssen.

Es ist einfach zu sagen, dass Sie alle Ihre Social-Media-Kanäle löschen müssen, um zu vermeiden, dass Sie sich selbst deprimieren, aber nie das Gefühl haben, dass Sie dies tun müssen. Wir alle müssen uns daran erinnern, dass jeder anders ist und unser Körper einzigartig ist. Es ist an der Zeit, dass wir uns alle für das was wir sind akzeptieren. Lasst uns dieses Selbstvertrauen stärken Cuties!

Vorteile des Selbstvertrauens

Wenn Sie sich selbstbewusst fühlen werden Sie eher bereit sein neue Dinge auszuprobieren. Ob Sie sich für einen neuen Job bewerben oder sich für eine Boxklasse anmelden, der Glaube an dich selbst und das Selbstvertrauen sind der Schlüssel, um sich selbst dort Draußen zu behaupten! Wenn Sie sich selbstsicher fühlen, können Sie Ihre Ressourcen einsetzen um sich zu konzentrieren. Anstatt Zeit und Energie damit zu verschwenden sich Sorgen zu machen, dass Sie nicht gut genug sind, können Sie Ihre Energie für Ihre Bemühungen einsetzen. Letztendlich werden Sie also besser abschneiden, wenn Sie sich besser fühlen. Holen wir uns Selbstbewusstsein Cuties!

6 Tipps für mehr Selbstvertrauen

Es mag wie eine unmögliche Herausforderung erscheinen, da man manchmal sein eigener schlimmster Feind sein kann, aber wir sind hier, um zu helfen und ein bisschen Cute anzubieten. Wir haben hier einige Tipps für Sie, um sich selbstbewusster zu fühlen, und wir nehmen kein NEIN als Antwort. Also, schnallen Sie sich an Cutie.... eine Dosis Selbstvertrauen kommt auf Sie zu.

1. Hören Sie auf sich auf das Negative zu konzentrieren

Wir alle tun es! Anstatt in den Spiegel zu schauen und ständig das Negative über sich selbst herauszusuchen, fordern wir Sie auf, zu erkennen, was Ihr Körper kann und welche positiven Dinge Ihnen gefallen. Wir geraten oft in eine Falle, wenn es um Probleme mit geringem Selbstwertgefühl und Körperbild geht, sodass es schwer sein kann, sich an die guten Dinge zu erinnern. Der menschliche Körper ist erstaunlich, also zeigen Sie ihm Liebe und wir versprechen Ihnen, dass Sie anfangen werden zu sehen was wichtig ist.

Wenn Sie auf ein "Körperziel" hinarbeiten, versuchen Sie die Reise zu genießen. Wenn Sie bereits trainieren versuche Sie nicht zu denken: "Ich tue das, um definiertere Arme zu bekommen", da das eigentlich eine ziemlich negative Art zu denken ist, da es impliziert, dass Ihre Arme nicht gut genug sind so wie sie sind! Konzentrieren Sie sich also auf die Übung, konzentrieren Sie sich auf die Bewegung und perfektionieren Sie Ihre Form beim Training. Es ist gut, ein Ziel zu haben, aber nicht, wenn es den Geist verschlingt.

2. Hören Sie auf sich selbst mit anderen zu vergleichen

Es wird nicht gut für Sie sein Ihren Körper mit anderen zu vergleichen. Der Vergleich ist giftig und er erzeugt giftige Gefühle wie Neid, Eifersucht und Unsicherheit. Wenn Sie ständig auf Instagram Influencer schauen und denken: "Warum kann ich nicht so aussehen", Newsflash, Sie können nicht so aussehen, denn das sind nicht Sie und Sie werden nie jemand anderes sein außer Sie selbst, also verschwenden Sie nicht die Person die Sie sind, Indem Sie sich wünschen, dass Sie jemand anderes wären. Sie müssen Sich nur daran erinnern, dass die Schönheit eines anderen NICHT bedeutet, dass Sie nicht schön sind.

3. Setzen Sie sich einige Ziele

Ziele sind da, um Sie motiviert zu halten und auf dem richtigen Weg kann das alles sein, von Gewichtsabnahme bis Gewichtszunahme um Ihre Fitness zu verbessern, Kontakte zu knüpfen oder sogar Ihren Geist zu befreien. Es ist wichtig zu verstehen, was Ihr Endziel sein soll. Es muss nicht unbedingt fitnessbezogen sein, Es könnte Ihr Ziel sein sich aus der Komfortzone zu drängen, neue Dinge auszuprobieren oder wirklich glücklich zu sein. Holen Sie sich einen süßen Notizblock oder ein Tagebuch und schreiben Sie diese Ziele auf. Und während Sie schon dabei sind können Sie auch positive Dinge über sich selbst schreiben.

4. Tun Sie Dinge die Sie glücklich machen

Füllen Sie Ihre Tage mit Dingen, die Ihnen Spaß machen und Ihnen Glück bringen Süße. Das Leben ist zu kurz, um endlose Stunden mit Dingen zu verschwenden, die Sie nicht mögen. Verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben, verbringen Sie Zeit allein, Sie brauchen ein gesundes Gleichgewicht, wenn es um das Sozialisieren geht. Buchen Sie die Theatershow die Sie schon immer sehen wollten, genießen Sie einen Verwöhnabend mit Ihrem Freund, schauen Sie sich eine Fernsehserie an, besuchen Sie die Länder die Sie schon immer sehen wollten. Etwas zu haben worauf man sich freuen kann ist etwas Gutes und kann uns oft von schlechten Gedanken abbringen. Es gibt uns auch ein Ziel auf das wir hinzuarbeiten können.

5. Tanken Sie Ihren Körper auf die richtige Weise auf

Klischee, wir wissen es! Aber die Versorgung des Körpers mit Lebensmitteln voller gesunder Nährstoffe und Vitamine macht den Unterschied. Wenn Sie ständig Sachen essen, die schlecht für Sie sind oder Sie nicht großartig fühlen lassen, dann werden Sie sich lethargisch fühlen und nicht die Energie haben die Sie brauchen. Balance ist der Schlüssel zum Erfolg, befolgen Sie die 80/20-Regel und genießen Sie die Cheat-Tage.

6. Schaffung eines positiven Support-Netzwerkes

Umgeben Sie sich mit positiven Menschen. Sie werden sich nie großartig fühlen, wenn sie dauernd von negativen Menschen kritisiert werden. Wenn Sie Freunde haben die positive Menschen ebenfalls schätzen, dann werden Sie keine Probleme haben gemeinsam über Probleme und Gedanken zu reden. Sie werden sich besser befühlen!

Pass auf dich auf Süße!

Sie müssen auf sich selber aufpassen. Es gibt Sie nur einmal und sie müssen auf sich aufpassen. Babyschritte reichen um Sie zum Ziel zu bringen!

Produkt in den Warenkorb gelegt
Andere Kunden kaufen auch
{% for product in products %}
{{product.name}}
Normaler Preis
{% if product.list_price %} {{ product.list_price | money | money_shopify }} {% else %} {{ product.price | money | money_shopify }} {% endif %}
Sonderpreis
{{ product.price | money | money_shopify }}
{% endfor %}